Musica edin torni

1895 gegründete staatliche Universität in London, Vereinigtes Königreich. Sie ist auf Sozial- und Wirtschaftswissenschaften spezialisiert und gilt political science thesis pdf diesen Bereichen sowohl...

1895 gegründete staatliche Universität in London, Vereinigtes Königreich. Sie ist auf Sozial- und Wirtschaftswissenschaften spezialisiert und gilt political science thesis pdf diesen Bereichen sowohl in Forschung als auch Lehre als weltweit führend.


Ein Viertel aller bisher vergebenen Nobelpreise in Wirtschaftswissenschaften entfallen auf Preisträger, die mit der London School of Economics in Verbindung stehen. Die Universität ist gegliedert in 25 Fachbereiche und 22 Forschungseinrichtungen. Zu ihrem Fächerspektrum gehören u.

Volkswirtschaftslehre, die Politikwissenschaft, die Philosophie und die Soziologie. 000 Mitarbeiter, einschließlich Professoren, sind an der Universität beschäftigt. Die London School of Economics befindet sich im Stadtteil City of Westminster, an der Grenze zwischen Covent Garden und Holborn.

Wie die meisten Londoner Universitäten ist die London School of Economics formal Teil der föderativ organisierten University of London. Gemeinsam mit der Universität Oxford, der Universität Cambridge, dem Imperial College London und dem University College London bildet die London School of Economics die sogenannte Gruppe der “G-5” Super-Elite Universitäten in England.

Sie ist Mitglied der Russell-Gruppe, der Association of Commonwealth Universities, der European University Association, der Community of European Management Schools, der Association of Professional Schools of International Affairs und des Verbundes Universities UK. Hervorgegangen ist die London School of Economics 1894 aus einem Übereinkommen diverser Mitglieder der Fabian Society, darunter Beatrice Webb, Sidney Webb, George Bernard Shaw und Graham Wallas.

Die Gründung zu diesem Zeitpunkt ging einher mit lebhaft geführten gesellschaftlichen Diskussionen um Klassenunterschiede und neue Wege sozialen Fortschrittes. Dem Selbstverständnis der Fabian Society nach sollte die Forschung an der neu geschaffenen Institution der reformistischen und graduellen Aufklärung einer modernen Wirtschafts- und Politikelite dienen, explizit auch aus der Arbeiterklasse. Zur Finanzierung diente eine der Fabian Society gewidmete Hinterlassenschaft von 20.

000 Pfund des Anwalts Henry Hunt Hutchinson, ebenfalls Mitglied der Gesellschaft. Die Treuhänder autorisierten die Verwendung im folgenden Jahr, und so konnten die ersten Vorlesungen im Oktober 1895 in Unterrichtsräumen in der John Street, City of Westminster, abgehalten werden.

admin